Sodbrennen

Hausmittel bei Sodbrennen

Ein Drittel der Bundesbürger leiden unter Sodbrennen (Refluxkrankheit). Die Magensäure „vernichtet“ die Krankheitskeime in Nahrungsmitteln und hat somit eine sehr wichtige Aufgabe, vor allem nachts. Innerhalb des Magens gibt es eine Schutzschicht damit gesundes Gewebe nicht angegriffen wird, ein Schließmuskel in Richtung Speiseröhre „dichtet“ den Magen ab. Funktioniert dieser Schließmuskel nicht einwandfrei tritt Magensäure in die Speiseröhre ein und verursacht den äußerst unangenehmen Schmerz, das Sodbrennen. Man spricht auch vom „sauren Magen“. Auslöser können neben der Ernährung (Nikotin, Kaffee, Alkohol) auch Stress und zu schnelles Essen sein. Permanente Einnahme von Medikamenten oder auch anderen Hausmittelchen ist nicht zielführend. Einen Arzt aufsuchen… Weiterlesen »Hausmittel bei Sodbrennen